Buxtehude

Schlendern Sie durch kopfsteingepflasterte Gassen und bestaunen die liebevoll restaurierten Giebel am Fleeth, dem einstigen Hafenbecken. Entziffern Sie Hausinschriften oder erraten Sie, welches Fabeltier die Kirchturmspitze von St. Petri ziert. Bewundern Sie das Buntsteinmauerwerk des Heimatmuseums und lauschen Sie der Geschichte von Has und Igel. Gleich nebenan, am Stavenort befand sich einst die öffentliche Badestube. Wussten Sie schon, dass damals statt eines Trinkgeldes ein “Badegeld” bezahlt wurde und so manche Hochzeitsgesellschaft die Feier feucht-fröhlich im Badehaus beschloss? Und haben Sie eine Ahnung, warum in Buxtehude die Hunde mit dem Schwanz bellen??? Diese und viele andere Weisheiten und Anekdoten erfahren Sie während eines Stadtrundgangs durch Buxtehude.