Zeit für Reform ist immer – Der Alte Elbtunnel

18. Februar 2017

Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Mehr als eine technische Sensation

Als der St. Pauli Elbtunnel am 7. September 1911 feierlich eröffnet wurde, war er der erste Unterwassertunnel auf dem europäischen Kontinent und eine technische Sensation. Doch die Besonderheit des Elbtunnels ist nicht nur die technische Leistung, sondern auch die ungewöhnlich schöne und aufwendige Architektur. Zusammen mit dem Gebäudekomplex der Landungsbrücken, dem Herzstück des Hamburger Hafens, bilden sie mehr als eine optische Einheit.

Treffpunkt:   Landungsbrücken, vor dem Hard Rock Cafe

Die Führung findet im Rahmen des Weltgästeführertags 2017 statt. Die Führungen sind kostenlos, jedoch möchten wir um eine Spende für die Hamburger Tafel e.V. bitten. Die Teilnahme an den Rundgängen erfolgt auf eigene Gefahr. Dauer ca. 1 Stunde.